Kaufempfehlung: Die besten 3 Spielzeugdrohnen

Eine gute Kameradrohne kostet derzeit mindestens 500 € – für einen aktuellen DJI Phantom 4 oder DJI Mavic Pro werden über 1000 € fällig. Diese Multicopter fliegen weitestgehend von alleine – zumindest solange der GPS-Empfang vorhanden ist. Zum Fliegen lernen sind dagegen günstige “Spielzeug-Drohnen” für um die 100 € die bessere Wahl. Bei einem Absturz und Totalverlust hält sich der finanzielle Schaden in Grenzen. Die Aufnahmequalität der Kamera ist bei diesen Modellen in der Regel alles andere überragend, wenn es überhaupt eine Kamera gibt. Auch die Akkulaufzeit bleibt weit hinter den gängigen Kameradrohnen zurück. Zum sorglosen Üben sind diese Fluggeräte dagegen optimal.

Welche Spielzeugdrohnen sind empfehlenswert?

Platz 3: Hubsan H107C X4 Quadrocopter

In der Variante M2 ohne Kamera ist die Mini-Drohne schon ab ca 40 € erhältlich. Da lässt sich ein Crash gut verkraften. Mit einer Grösse von 6×6 cm und einem Gewicht von wenigen Gramm ist sie sehr agil und lässt sich gut steuern. Der Akku bietet allerdings nur eine Flugzeit von 7 bis 8 Minuten. Eine Variante mit einer einfachen First-Person-View Steuerung für ab ca 130 € ist ebenfalls verfügbar.

Platz 2: Blade Nano QX

Mit 14×14 cm ist diese Minidrohne nur wenig grösser als der Hubsan X4, bietet aber zwei verschiedene Flugmodi, die angehenden Piloten dein Einstieg erleichtern: einen Agilitätsmodus und einen Stabilitätsmodus. Der Akku liefert leider nur Energie für 4 Flugminuten, der Erwerb eines zusätzlichen Akkus ist also dringend zu empfehlen. Dafür ist der Preis ab 60-65 € fair.

Platz 1: Syma X5C – neuer Version mit 3 MP

Fast 500 g wiegt der Quadrocopter von Syma und ist damit vergleichsweise schwer für eine Minidrohne. Für etwas 80-90 € bekommt man eine mit Kamera und First-Person-View ausgestattete Drohne mit einer Flugzeit von 8 Minuten. Über WLAN können Bilder auf ein gekoppeltes Smartphone übertragen werden. Die Drohne hat sehr gute Flugeigenschaften und liegt stabil in der Luft.

Updated 29.Nov 2018

1 thought on “Kaufempfehlung: Die besten 3 Spielzeugdrohnen

  1. Pingback: Drone Racing Sport (FVP Racing) | DROHNENWISSEN

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *